top of page
  • Peter

Der erste Arbeitstag

Aktualisiert: 13. März 2023

Leider können wir keine Bilder einstellen. Die Internetverbindung hier in der Schule ist nicht die Beste und für Bilder reicht es nicht. Diese folgen aber auf jeden Fall.


Nach einem guten Frühstück und einer Baubesprechung (ähnelt sehr der deutschen, jeder hatte irgend etwas zu sagen, aber keiner hatte einen Plan) haben wir heute die ersten 25 Bohrlöcher geschafft.

Nach der Mittagspause (wir haben mit den Kindern Maisbrei und Bohnen gegessen) ging es zum offiziellen Teil. Wir wurden beim Appell den Lehrern und Kindern vorgestellt. Heute waren 391 Kinder anwesend. Jedes Kind bekam von uns einen Lutscher und wir hatten eine Menge Spaß. Seitdem sind sie permanent hinter uns her. Besonders unsere Patenkinder sind sehr anhänglich, was ja auch schön ist.


In unserem Zimmer wurde heute auch noch gebaut und die Türen fertig eingebaut. Sogar unsere Wäsche wurde gewaschen, auf diese Idee wären wir beide nicht im Schlaf gekommen.


Jetzt sitzen wir zusammen bei einem kühlen Bier und machen den Plan der nächsten Tage. Es müssen noch 50 Kubikmeter Erde bestellt werden und Pflanzen für den Schulhof. Gute Nacht - Wir werden heute mit Sicherheit gut schlafen.

74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page